atimedia
-t1-0-t1--t1-0-t1-0-t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1--t1-

abc  

 

Menü
 

Asociación la mano que ayuda ·

 

 

 
 

ÜBER UNS

 

Der Grundstein für A.L.M.A. wurde 2013 mit dem Projekt ES REBOST gelegt. ES REBOST verteilt jeden Donnerstag in Manacor in Zusammenarbeit mit der Fundació Trobada etwa 500 kg Lebensmittel an bedürftige Familien.

 

Dank der Erfahrung durch dieses Projekt wuchsen unsere Bereitschaft und der Wunsch noch mehr zu realisieren. Und so gründeten wir im Februar 2015 mit einer Gruppe von Menschen, die alle das Gleiche wollen – helfen, wo Hilfe gebraucht wird – die Asociación A.L.M.A.  Der Name A.L.M.A. steht für la mano que ayuda, die Hand, die hilft.

 

Wir wollen uneingeschränkt helfen, egal, ob es sich um das undichte Dach im Frauenhaus, den fehlenden Rollstuhl für ein behindertes Kind oder um ein spezielles Problem von Menschen handelt, die in Not geraten sind. Transparenz und konkrete Hilfsprojekte vor Ort sind unser Anliegen. 

 

Die Mittel dafür beziehen wir aus unterschiedlichen Quellen: Zum einen dank großzügiger Spenden, zum anderen mit Hilfe von Charity-Veranstaltungen, und dann natürlich durch den Freundeskreis von A.L.M.A. 

 

Wir würden uns freuen, wenn Sie dabei sein möchten. Schon mit einer Spende von 10,- Euro im Monat können Sie Hilfe leisten und sich selbstverständlich jederzeit darüber informieren, welche Hilfsprojekte aktuell anstehen. Außerdem dürfen Sie uns gerne bei unseren Aktionen mit Ihrer Arbeitskraft unterstützen!

 

Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg. (Laozi)

Unser Ziel: Jeden Monat ein Projekt zu verwirklichen!

 

 
 

A.L.M.A. · Asociación la mano que ayuda · MALLORCA ·  alma@alma-mallorca.com

 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
0 0 0 0
{{atishop:warenkorbstatus}}
0

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
vollbild 500
 
 
nach oben
leer-t1-10000
 

x

---

+++

x